Autor Thema: Welcher ring für welchen Finger...  (Gelesen 7466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Erendil

Welcher ring für welchen Finger...
« am: 26 Mai 2010, 10:44 »
Hiho,

ich bin da momentan ein wenig am Rätseln ob ich den Ring von Das Äscherne Verdikt (Rufstufe: Freundlich) nehmen soll oder nicht.

Momentan habe ich diese Ringe angelegt:

Slot1: [wow]Poliertes Drachentötersignet[/wow]
Slot2: [wow]Band des Herbeirufers[/wow]

Und so sieht der Ring vom Äschernen Verdikt aus:

Ring: [wow]Äschernes Band der Zerstörung[/wow]


Auf meinen angelegten Ringen ist jeweils eine verzauberung drauf mit +23 Zaubermacht. Daraus ergeben sich folgende werte:

Slot1 ([wow]Poliertes Drachentötersignet[/wow] +23 Zaubermacht)[/b]
Intelligenz   56(-5)
Willenskraft   36(+36)
Ausdauer   61
Trefferwertung   
Kritische Trefferwertung   53(+53)
Angriffstempowertung   
Zaubermacht   112(-5)
Feuerwiderstand   10(+10)

 
Slot2 ([wow]Band des Herbeirufers[/wow] +23 Zaubermacht)[/b]
Intelligenz   58(-3)
Willenskraft   50(+50)
Ausdauer   50(-3)
Trefferwertung   
Kritische Trefferwertung   
Angriffstempowertung   50(-7)
Zaubermacht   89(-28)
Feuerwiderstand   

 
Ring ([wow]Äschernes Band der Zerstörung[/wow] +23 Zaubermacht)[/b]
Intelligenz   61
Willenskraft   
Ausdauer   61
Trefferwertung   47
Kritische Trefferwertung   
Angriffstempowertung   57
Zaubermacht   117
Feuerwiderstand   

 
Das ist wie gesagt davon ausgegangen das alle Ringe die +23ZM Verzauberung haben.

Die plus und minuswerte ergeben sich aus der Basis von dem Ring den ich überlege zu nehmen.

Mein problem ist nun das ich nicht genau daraus ersehen kann, welcher ring mich weiterbringt oder ob mich überhaupt ein Ring, wenn ich ihn austausche, weiterbring von denen. Könnte mir da jemand mit Rat zu seite stehen???

Help..... 
« Letzte Änderung: 26 Mai 2010, 10:51 von Erendil »

Offline Raikanaro

Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #1 am: 26 Mai 2010, 11:32 »
Bei Arkanskillung:

Drachentöter raus, Äschernes Verdikt rein.

Wenn Geld keine Rolle spielt und du keinen ICC10/25er hast: Ring der Kirin Tor in höchster Ausbaustufe gegen Band des Herbeirufers tauschen.

Bei Fragen schreien.
Bäm-Bäm AE-Chief of Madmortem

Offline Chlòe

  • „Gäbe es eine dunklere Farbe als Schwarz, würde ich sie tragen.“ (Johnny Cash 1932 - 2003)
  • Schreiberling
  • *
  • Chlòe
Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #2 am: 26 Mai 2010, 11:43 »
Drachentöter tauschbar.
***
"Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muß auch mit jedem Arsch klar kommen!"
***
"Es ist mein Geburtsrecht, frei entscheiden zu können, wen und was ich mag und wen und was nicht!"
***
"Na toll - das Niveau sitzt wieder unter'm Tisch und weint!"
***
<3 für Magier

Offline Erendil

Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #3 am: 26 Mai 2010, 12:41 »
Okay...

also den Drachentöter austauschen gegen den Ring vom Äschernen...

Naja ... 9800G für so nen ring ist schon ne ganze latte... ich denke dann werde ich mit wohl einen aus ICC10/25 besorgen.

Gibs da nan tipp welcher ring da gut ist ?

Thx für eure schnelle antwort :D  O0

Offline Raikanaro

Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #4 am: 26 Mai 2010, 12:48 »
Bei Hitproblemen, und dazu leicht zu bekommen:

25er 1. Boss (hat sogar 2 schöne)

Weitere schöne Dinge:

25er 2. Boss
25er Luftkampf (BiS bei ohne Hitproblem)

10er ICC ist nicht so prall, Fauldarm und Blutkönigin haben nette Dinge.
Bäm-Bäm AE-Chief of Madmortem

Offline Chlòe

  • „Gäbe es eine dunklere Farbe als Schwarz, würde ich sie tragen.“ (Johnny Cash 1932 - 2003)
  • Schreiberling
  • *
  • Chlòe
Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #5 am: 26 Mai 2010, 13:01 »
... 9800G für so nen ring ist schon ne ganze latte...

/sign

***
"Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muß auch mit jedem Arsch klar kommen!"
***
"Es ist mein Geburtsrecht, frei entscheiden zu können, wen und was ich mag und wen und was nicht!"
***
"Na toll - das Niveau sitzt wieder unter'm Tisch und weint!"
***
<3 für Magier

Offline Erendil

Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #6 am: 26 Mai 2010, 13:12 »

Offline Cyberix

Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #7 am: 26 Mai 2010, 13:20 »
er unterschreibt die Aussage, dass es ein sehr teurer Ring ist.^^

Offline Raikanaro

Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #8 am: 26 Mai 2010, 13:29 »
Ist aber bei ICC-Raid Mangel sein Geld wert. Zumindest wenn man sich anschaut was für die BoE-264er Ringe im AH bezahlt wird.
Bäm-Bäm AE-Chief of Madmortem

Offline Erendil

Antw:Welcher ring für welchen Finger...
« Antwort #9 am: 26 Mai 2010, 14:05 »
Okay ... ich habe mich dazu durchgerungen den ring NICHT zu kaufen :D

vorerst ... ich will erstmal nen bissel was ausgeben für ein Equip in sachen Armschienen und Füße.

Hatte mit da folgendes überlegt:

Armschiene Juwelenbesetzte  Armschienen des Zauberers momentan angelegt: Armschienen aus abgenutzten  Backenzähnen

Füße Todesfroststiefel momentan angelegt: Fußpolster der Eisscholle

ich müsste allerdings für die Füße Todesfroststiefel 3 mal Urtümliches  Saronit kaufen das momentan im AH ca. 990 G kostet ... lohnt das für die Schuhe ???
« Letzte Änderung: 26 Mai 2010, 14:11 von Erendil »